Skip to main content

vermieterwelt.de / Experten / Finn Streich

Finn Streich

Vermieterwelt-Expertise: Alle Informationen auf einen Blick.

Finn Streich Experte

Rechtsanwalt Finn Streich ist als Experte von Beginn an Teil der Vermieterwelt, um seine Erfahrungen einzubringen. Er kann auf mehr als 30 Jahre Kanzleierfahrung zurückblicken, da Kanzleipartner Wieland Streich die Kanzlei im Jahre 1987 gegründet hat. Das Jura-Studium absolvierte er in Kiel, das Referendariat anschließend in Stuttgart. Schwerpunkte setzte er seitdem einerseits im Baurecht, andererseits im Miet- und Immobilienrecht mit allen Herausforderungen des Vermietungsalltags.

Speziell im Mietrecht unterstützt Finn Streich neben den gewerblichen Vermietungsgesellschaften auch private Vermieter in den Bereichen Wohnen und Gewerbe. Dabei kann es zum Beispiel um die Erstellung von Mietverträgen samt individueller Regelungen, Unterstützung und Durchsetzung von Zahlungsansprüchen, Abwicklung von Kündigungen oder Begleitung bzw. Umsetzung von Mieterhöhungen gehen.

Sie möchten den direkten Experten-Austausch?

Nehmen Sie jetzt persönlich Kontakt mit dem Vermieterwelt-Experten auf. Schildern Sie Ihr individuelles Vermieter-Anliegen oder stellen Sie Ihre spezielle Mietrecht-Frage, um Lösungen und Antworten im direkten Gespräch zu erhalten. Sie können dazu Dateien hochladen und mit senden. Selbstverständlich wird Ihre Anfrage vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet, sie verbleibt ausschließlich beim Experten.


  • Basis
  • 03.05.2022
  • Kategorie: Checklisten

Checkliste zur Wahl der richtigen Hausverwaltung

Aus vielerlei Gründen ist es kompliziert eine kompetente und vertrauenswürdige Hausverwaltung zu finden. In der Regel überträgt eine Wohnungseigentümergemeinschaft die praktische Verwaltungsarbeit einer externen Hausverwaltung. Für die Bestellung eines Verwalters muss ein mehrheitlicher Beschluss gemäß WEG § 26 Absatz 1 vorliegen. Woraus genau die Aufgaben einer Hausverwaltung bei Eigentumswohnungen bestehen, hängt von der gewünschten Priorisierung […]

  • Basis
  • 27.04.2022
  • Kategorie: Anschreiben

Anschreiben zur Räumungsaufforderung nach einer Kündigung

Eine Räumungsklage ist eine Klage, die ein Vermieter gegen einen Mieter anstrebt. Grundsätzlich ist es die letzte Chance, einen gekündigten Mieter, der nicht ausziehen will, aus der Mietwohnung zu bekommen. Die Klage zur Räumung kann angestrebt werden, wenn der Mieter nach Ablauf der Kündigungsfrist die Wohnung immer noch nicht verlassen oder Widerspruch gegen die Kündigung […]

  • Basis
  • 27.04.2022
  • Kategorie: Ankündigung

Ankündigung einer Wohnungsbesichtigung wegen Verkaufs

Wer eine vermietete Immobilie verkaufen möchte, muss sich mit seinem aktuellen Mieter absprechen. Bei Hausbesichtigungen greift das sogenannte Besichtigungsrecht. Das heißt: Vermieter oder deren Makler sind berechtigt die Wohnung, für eine Besichtigung, zu betreten. Dabei legt der Gesetzgeber folgende Rahmenbedingungen fest: Besichtigungen sind zu (angemessenen) Tageszeiten durchzuführen: zwischen 10 Uhr und 13 Uhr sowie 16 Uhr bis 18 […]

Vermieter prüft Rauchmelder an der Zimmerdecke

Rauchmelder in der Mietwohnung: Wartungspflicht mit Zustimmung durch Mieter

In den Gesetzen der Bundesländer zur Rauchmelderpflicht ist festgelegt, wer für die Wartung und die Installation der Rauchmelder verantwortlich ist. Und das ist praktisch immer der Vermieter. Wenn er die […]

  • Pro
  • 13.04.2022
  • Kategorie: Vorlagen

Wohnungsgeberbestätigung

Vereinfachen und beschleunigen können Sie den Prozess mit der Vermieterwelt-Vorlage zur Wohnungsgeberbescheinigung. Außerdem sollte Sie ohnehin zu jedem gut organisierten Neuvermietungsprozess dazugehören, da der Mietvertrag keine Alternative dazu darstellt und die Vermieterbescheinigung beim Einzug gesetzlich vorgeschrieben ist. Nämlich im deutschen Meldegesetz. Die zweiwöchige Frist zur Einreichung beginnt übringens ab dem ersten Tag des Einzugs Ihres […]