Skip to main content

Vermieterwelt-Mietercheck

Mit dem Mietercheck überprüfen Sie die Bonität und Zahlungsfähigkeit Ihrer potenziellen Mieter.

Für die rechtssichere Ermittlung werden die größten Datenbanken Europas herangezogen. Am Ende erhalten Sie volle Transparenz für Ihre Mieterauswahl und können entspannt und sicher neuvermieten.

Ihre Mieterinteressenten können Sie übrigens jederzeit ebenso transparent über die Durchführung eines Mieterchecks informieren. Das digitale Ergebnis wird für Sie sechs Monate in Ihrem Dashboard gespeichert. Anschließend wird es gemäß der Datenschutzverordnung gelöscht.

Wer sich entscheidet, für Mietinteressenten einen Mietercheck durchzuführen, minimiert das Risiko für Zahlungsausfälle sowie mögliche gerichtliche Verfahren. Nehmen Sie es selbst in die Hand, in ein sicheres und entspanntes Mietverhältnis zu starten.

Die bessere Bonitätsauskunft

Bei einer Neuvermietung stehen Mietinteressenten Schlange. Dann gilt es den richtigen Mieter auszuwählen. Doch dafür reicht nicht nur ein Bauchgefühl. Der Mietercheck hilft Ihnen eine fundierte Entscheidung zu treffen, er sichert Ihr Bauchgefühl ab.

  1. Lösen Sie Ihren Mietercheck über Ihre Mitgliedschaft ein
  2. Geben Sie Daten Ihres Mietinteressenten ein
  3. Bestätigen Sie die Durchführung/Bestätigen Sie den Checkout
  4. Erhalten Sie das Ergebnis sofort

Jetzt Mietercheck durchführen

Schützen Sie sich vor Mietausfällen. Mit dem Mietercheck auf Nummer sicher gehen und in ein entspanntes Mietverhältnis starten.

Über 80 Bonitätsmerkmale

Der Mietercheck gibt Auskunft über Bonität und Zahlungsfähigkeit potenzieller Mieter. Dafür werden weit über 80 Bonitätsmerkmale ausgegeben. Das heißt für Sie, die Informationen, die Sie erhalten, gehen weit über reine Kreditauflistungen hinaus. Der Mietercheck greift auf die größten Datenbanken Europas zu:

  • Zentralregister Karlsruhe
  • diverse Amtsgerichte
  • Einwohnermeldeämter
  • Energieversorger
  • Versandhandel
  • weitere Partnerschaften

Ein Scorewert als Ergebnis

Sie erhalten nicht einfach Unterlagen zu Ihren Mietinteressenten zurück, die Sie dann noch selbst interpretieren müssen. Der Mietercheck liefert Ihnen einen Scorewert als Ergebnis. Dieser Scorewert wiederum ergibt sich aus den vielen einzelnen Datenabfragen:

Statistisches Scoring

  • Zahlungsverfahren
  • Firmenbindung
  • Statistisch basierte Bonitäts- und Risikoprognosen

Negativmerkmale

  • Vorgerichtliche Inkassoverfahren
  • Gerichtliche Mahnverfahren
  • Titulierte Forderungen
  • Eidesstattliche Versicherungen
  • Haftanordnungen
  • Insolvenzverfahren

Der Scorewert verrät Ihnen also, ob der Mietinteressent sicher und zuverlässig ist. Eine Bewertung, die Ihnen schließlich als Grundlage für eine Entscheidung dient.

Übrigens: Führen Sie einen Mietercheck auf unserer Seite durch, erhalten Sie ein übersichtliches und visuell aufbereitetes Ergebnis ohne Wartezeit digital.

Jetzt Mietercheck durchführen

Schützen Sie sich vor Mietausfällen. Mit dem Mietercheck auf Nummer sicher gehen und in ein entspanntes Mietverhältnis starten.