Skip to main content

vermieterwelt.de / Experten / Michael Dligatch

Michael Dligatch

Vermieterwelt-Expertise: Alle Informationen auf einen Blick.

Michael Dligatch Experte

Experte Michael Dligatch bringt viel lösungsorientierte Erfahrung in die Vermieterwelt. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen im Immobilienrecht, vor allem mit Blick auf Miet- und Nachbarrecht sowie im Zivilrecht und Zweckentfremdungsrecht..Für das Studium der Rechtswissenschaften wählte Michael Dligatch Augsburg und München als Hochschulstandorte. Das Referendariat absolvierte er ebenfalls in München sowie in Tel-Aviv (Israel).

Sie als privater Vermieter stehen im Mittelpunkt, um Lösungen und Antworten auf konkrete Fragen aus der Vermieterpraxis zu finden. Außerdem kann Michael Dligatch Sie auch als Mediator unterstützen, denn: “Der Gang zu Gericht stellt nur eine Möglichkeit unter mehreren dar.”

Sie möchten den direkten Experten-Austausch?

Nehmen Sie jetzt persönlich Kontakt mit dem Vermieterwelt-Experten auf. Schildern Sie Ihr individuelles Vermieter-Anliegen oder stellen Sie Ihre spezielle Mietrecht-Frage, um Lösungen und Antworten im direkten Gespräch zu erhalten. Sie können dazu Dateien hochladen und mit senden. Selbstverständlich wird Ihre Anfrage vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet, sie verbleibt ausschließlich beim Experten.


  • Basis
  • 27.04.2022
  • Kategorie: Verträge

Vorlage für einen Garagenmietvertrag

Für das Vermieten einer Garage ist ein Vertrag notwendig. Auch ein formloser Mietvertrag ist für Garagen gültig, Sie können ihn also mündlich vereinbaren. Der Garagenmietvertrag ist ein Mietvertrag im Sinne des § 535 BGB. Was genau im Mietvertrag für den Tiefgaragenstellplatz oder die Garage festgehalten wird, ist nicht vorgeschrieben. Ratsam ist es jedoch, gewisse Eckdaten, […]

  • Neu
  • Top
Die monatliche Miete für die Wohnung

Mietzahlung – Das sollten Sie beachten

Im Normalfall muss der Mieter die Mietzahlung im Voraus leisten. Spätestens am dritten Werktag des Kalendermonats ist diese dem Vermieter zu entrichten, sofern im Mietvertrag kein anderer Wortlaut vorzufinden ist. […]

  • Pro
  • 13.04.2022
  • Kategorie: Verträge

Vorlage für einen Hausmeistervertrag

In einem Hausmeistervertrag werden die Rechte und Pflichten eines Hausmeisters gegenüber dem Hauseigentümer und/oder der Eigentümergemeinschaft geregelt. So wird in dem Hausmeistervertrag detailliert der Leistungsumfang der Hausmeistertätigkeit beschrieben. Sie umfasst unter anderem Dinge wie: Reinigungsarbeiten Gartenarbeiten Winterdienste Notfallmaßnahmen Reparaturarbeiten Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten Gesetzlich geregelt sind die Tätigkeiten des Hausmeisters nicht, und der Auftraggeber kann dem Auftragnehmer weiter Aufgaben übertragen, die […]

  • Basis
Hausfront eines Wohnblocks in einer Siedlung
  • 23.03.2022
  • Experte: Michael Dligatch
  • Gerichtsstand: Bundesgerichtshof

Mietenbegrenzungsverordnung: Hessische Landesregistrierung setzt Mietpreisbremse in Kraft

Ob eine Wohnung in einem solchen Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt liegt, wird von den Landesregierungen der Bundesländer bestimmt. Die Mietpreisbremse gilt also nicht überall in Deutschland, sondern setzt ein vorheriges Tätigwerden der jeweiligen Landesregierung voraus. Sie darf nur für Gebiete eingeführt werden, in denen eine Versorgung der Bevölkerung mit Wohnungen zu angemessenen Bedingungen besonders gefährdet […]

  • Basis
  • 13.04.2022
  • Kategorie: Ankündigung

Ankündigung zur Begehung wegen Neuvermietung

Mit dieser Vorlage sprechen Sie mit Ihrem bestehenden Mieter vernünftig Termine durch und sorgen schließlich für einen reibungslosen Ablauf von Wohnungsbesichtigungen. Das ist gut für Sie und für eine schnelle und gute Neuvermietung Ihrer Immobilie. Zum einen teilen Sie noch einmal den End-Zeitpunkt des bestehenden Mietverhältnisses mit, zum anderen teilen Sie anschließend transparent mit, dass […]

  • Aktualisiert
  • Pro
  • 05.05.2022
  • Kategorie: Anschreiben

Kündigung wegen Eigenbedarf

Nutzen Sie unsere Vorlage, um den Wohnraum vorschriftsgemäß wegen Eigenbedarfs zu kündigen. Nicht nur, dass Sie damit das Vorhaben grundsätzlich wie vorgeschrieben schriftlich rechtzeitig einreichen, sondern Sie nehmen gleichzeitig alle wichtigen Daten auf, dokumentieren den Schriftverkehr und verweisen auf die richtigen Paragrafen zur Eigenbedarfskündigung. Eine solche Kündigung ist ohnehin für beide Seiten nicht alltäglich und […]